Essen, was gegessen wird

Vitamix Rezept: SUPPE VOM FELDSALAT MIT WALNUSSPESTO

Vielleicht nicht unbedingt das perfekte Rezept für den Sommer, aber der herbst ist ja auch nicht mehr fern – und sind wir ehrlich – Rezepte wie die Suppe vom Feldsalat mit Walnusspesto kann man nicht genug haben.

Eine samtige Suppe aus Feldsalat, Brühe, einem Spritzer Zitrone und Schalotten. Das würzige Walnusspesto verfeinert die frisch zubereitete Suppe von Vitamix Testimonial-Koch Klaus Velten.

SUPPE VOM FELDSALAT MIT WALNUSSPESTO

Rezeptkreation von Vitamix Testimonial-Koch Klaus Velten für den Vitamix Professional Series 750

Zubereitung: 5 Minuten 35 Sekunden; Ergibt: 500 ml

Suppe

ZutatenVitamix Rezept: SUPPE VOM FELDSALAT MIT WALNUSSPESTO

  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 150 ml Sahne
  • 50 ml Wermut (Nolly Prat)
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 2 Schalotten, geschält
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 100 g Feldsalat

Zubereitung:

  • Geflügelbrühe, Sahne, Wermut, Zitrone, Schalotten, Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  • Programm „Heiße Suppen“ auswählen.
  • Das Gerät einschalten und Programm laufen lassen.
  • Gegen Ende des Programms die Verschlusskappe öffnen, um den Feldsalat dazu zu geben und circa 60 Sekunden weiter mixen.

Zubereitung: 20 Sekunden; Ergibt: 180 g

Walnusspesto

Zutaten:

  • 50 g Parmesan
  • 100 ml Rapsöl
  • 50 ml Walnussöl
  • 20 g Blattpetersilie
  • 50 g Walnüsse, geröstet
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

  1. Parmesan in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Das Gerät einschalten und Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen. 10 Sekunden mixen, bis der Parmesan gerieben ist.
  4. Parmesan in eine Schüssel geben.
  5. Rapsöl, Walnussöl, Blattpetersilie und Walnüsse in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  6. Regler auf Stufe 1 drehen.
  7. Das Gerät einschalten und Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen. 10 Sekunden mixen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Parmesan unterrühren.

 

 

Bild & Text: PR Vitamix

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s