Essen, was gegessen wird/Rezepte: Essen, Trinken & Co.

[Rezept] Kuchen mit Haferflocken und Beeren – Sylter Blech ~ Die Alleskörner

Das Sylter Blech ist kein Klassiker unter den Kuchen, aber man sollte ihn auf jeden Fall mal probiert haben, da er doch recht flexibel ist. Und zudem ein klassischer Blechkuchen für das Kaffeekränzchen darstellt.

Es dauert einfach, bis so ein Paket mit Haferflocken & Haferflockenprodukte (siehe Hafer(flocken) neu entdecken mit den Hafer Die Alleskörnern) verkocht, verbacken und vernascht ist. Und da lohnt sich eben auch mal ein Blick auf die Rezeptsammlung von Kölln-Haferflocken, woher auch mein Rezept stammt. Zugegeben ich würde ihn etwas abwandeln, wenn ich ihn noch mal machen würde. Ich habe nur die Hälfte der Zutaten verwendet. Hier gehts zum Originalrezept.

[Rezept] Kuchen mit Haferflocken – Sylter Blech

Zutaten für Teig:[Rezept] Kuchen mit Haferflocken und Pflaumenmus - Sylter Blech ~ Die Alleskörner

  • 4 Eier (getrennt)
  • 150 Gramm weiche Butter
  • 60 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Mehl
  • 100 Gramm blütenzarte Köllnflocken
  • ½ Pk. Backpulver
  • 60 ml Mineralwasser
  • 1 TL Zimt

Zutaten für Belag:

  • 200 Gramm Pflaumenmus
  • 300 Gramm Schlagsahne, 1,5 Pk. Sahnesteif

Zubereitung:

Für den Teig die Eier trennen, das Eiweiß auf die Seite/Kühlschrank stellen. Eigelb, Butter und Zucker schaumig rühren. Mehl, Haferflocken und Backpulver mischen und zu der Butter-Mischung geben. Zuletzt noch das Mineralwasser hinzufügen und mischen.

Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen. Bei der halben Menge am besten ein einen Backblechtrenner nehmen oder eine Backhilfe fürs Blech.

Das Eiweiß steif schlagen und Zimt vorsichtig unterrühren und auf den Teigboden streichen und backen bei 175° Unter-/Oberhitze für circa 20 Minuten.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, mit 150 Gramm Pflaumenmus bestreichen, Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen mit dem restlichen Pflaumenmus verzieren. (Man bekommt den Kuchen bestimmt fotogener hin … er muss aber schmecken nicht nur hübsch aussehen!).

[Rezept] Kuchen mit Haferflocken und Pflaumenmus - Sylter Blech ~ Die Alleskörner

Ich würde das Eiweiß weglassen, weil es bei mir mal wieder nicht klappte, und wenn man es versaut, Eiweiß wie eine zähe blöde Masse ist. Man braucht es auch nicht, ich hatte auch kein Pflaumenmus und habe einfach mein gefrorenen Pflaumen auftauen lassen und im Mixer püriert.

Statt Pflaumenmus kann man auch andere Sachen nehmen oder nur Sahne, aber ein fruchtige Note braucht er schon. So ganz ohne alles ist er etwas trocken.

Guten Appetit!

 

 

 

Die Haferflockenprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s