Haushalt: Helferlein & Helfer

[Shorty] Die klassische Butterdose am Frühstückstisch

Ob fürs Butterbrot oder zum belegten Brötchen – Butter braucht man immer! Und äußerst chic wird das Ganze, wenn man eine schöne Butterdose dafür nutzt.

[Shorty] Die klassische Butterdose am Frühstückstisch

Das Schöne an meiner Butterdose ist, dass sie aus einem Mix von Holz und Emaille ist. Der Deckel der gut – aber nicht wackelfrei – aufsitzt ist aus Holz und die Dose selbst ist aus Emaille. Dadurch ist sie relativ robust und kann auch in den Geschirrspüler – der Deckel aber nicht.

Abgespült ist sie aber auch sehr schnell, zudem find ich sie so chic, dass ich gar nicht lange darauf verzichten möchte.

[Shorty] Die klassische Butterdose am Frühstückstisch

 

In die Dose passt eine gängige Butter mit 250 Gramm und sie stößt oben auch nicht an. Das entnehmenwar für mich etwas gewöhnungsbedürftig, da ich es nicht gewohnt war, die Butter aus einer Dose zu entnehmen. Man kann sie aber auch umdrehen – also die Butter auf dem Holz platzieren und die Dose als „Deckel“ nutzen.

Ich habe die Butterdose* damals bei Amazon bestellt, aber der aktuelle Preis (Stand: Schreiben des Artikels, bei über 100 Euro) schreckt ab.

Aber dennoch gibt es weitere schöne Butterdosen in Emaille* bei Amazon, die man sich mal leisten sollte – es sieht einfach schöner aus!

Signatur_Neu

Der Artikel wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s