Essen, was gegessen wird

[Rezept] Haferflocken Muffins mit Apfel & Himbeeren

Aus Haferflocken kann man eine Menge machen und doch sind es eigentlich immer dieselben Sachen. Muffins aus bzw. mit Haferflocken gehören aber auf jeden Fall dazu – lecker.

Man könnte natürlich auch die Haferflocken weglassen, aber dann fehlt doch etwas. Außerdem muss ich ja noch die Haferflocken aus meinem Paket verarbeiten ;o). Der Teig wird übrigens etwas klebrig, aber das tut dem Geschmack nichts ab. Es werden 6 Muffins mit Apfel & 6 Muffins mit Himbeeren

Rezept Haferflocken Muffins mit Apfel & Himbeeren

Zutaten:Haferflocken Muffin mit Apfel und Himbeeren Rezept

  • 200 Gramm Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 2 x 30 Gramm Haferflocken
  • 2 x 20 Gramm Zucker
  • 1 Apfel (ca. 60 Gramm)
  • Himbeeren (ca. 60-70 Gramm)
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • 125 Gramm Joghurt
  • 100 ml Milch

Zubereitung:

Das Mehl mischt man gut mit dem Backpulver und siebt dann 100 Gramm ab (sodass man 2 x 100 Gramm hat). Der Apfel wird geschält, entkernt und dann in Stückchen geschnitten (je kleiner, desto mehr hat man später im Muffin). 30 Gramm Haferflocken mit 20 Gramm Zucker (wer möchte kann etwas Zimt dazu geben) vermischen und die Apfel dazu geben und mischen. Die restlichen 30 Gramm Haferflocken mit 20 Gramm Zucker vermischen und die Himbeeren dazu geben, meine waren geforen, leicht angetaut und ich konnte sie wunderbar in die Mischung „bröseln“.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Eine Schüssel auf eine Waage stellen und Waage anstellen, die muss mit der Schüssel auf 0 stehen!! Dann das Ei & Öl zusammen mit dem Joghurt und der Milch vermischen. Die Hälfte von der Menge (notfalls wieder abwiegen) mit dem Apfel-Mehl-Gemisch vermengen. Die andere Hälfte mit dem Himbeeren-Mehl-Gemisch verrühren.

Je ein Löffel in ein Muffinförmchen – entweder in die Pappdinger oder ins Muffinblech (notfalls einfetten) geben – es sollten je 6 Muffin rauskommen.

Haferflocken Muffin mit Apfel und Himbeeren Rezept

Ab in den Ofen für circa 20 Minuten bei Ober- und Unterhitze – meine brauchten 25 Minuten und ich habe sie dann noch etwas im ausgeschalteten Ofen gelassen – die Stäbchenprobe auf jeden Fall machen, und daran denken, dass der Teig so eh etwas klebrig ist.

Muffin aus den Förmchen geben und abkühlen lassen.

Guten Appetit!

Signatur_Neu

 

 

 

Die Haferprodukte habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “[Rezept] Haferflocken Muffins mit Apfel & Himbeeren

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s