Blog: Internes & Tipps/Wissenswertes

3 Jahre Bloggen und Testen – die Zeit rast im Schneckentempo

Immer am 01. Dezember ist es Zeit, um meinen Blog ein Jahr älter werden zu lassen. Immerhin tut sich in einem Jahr sehr viel, wobei dieses Jahr eigentlich eher ein stilles Jahr war.

Zumindest konnte ich halbwegs ein Konzept ins Bloggen bringen, zumindest, was die Blog-Tage angeht. Zwar hat man als Blogger unzählige Ideen & Sachen, über die man bloggen könnte, aber wenn es mit der Zeit nicht so hinhaut sind feste Tage ein idealer Lückenfüller.

So wird es auch nächstes Jahr bleiben: Mittwoch fester Tag – Montag fester Tag – Freitag Lückenfüller-Tag.

Aber nun erst ein Blick zurück…

Veröffentlicht wurden circa 209 Artikel – eigentlich gar nicht so viele, denn fast 50 Artikel waren schon die „Heute ist“ -Tage – also noch nicht mal jeden zweiten Tag ein Artikel – vielleicht wirds nächstes Jahr mehr.

Aufrufe im vergangenen Jahr hatte ich circa 45.000 – was ein stetiger Wachstum von knapp 7000 ist. Besucher waren es knapp 34.000 – was ja nun auch nicht so schlecht ist. Ohne Google Analytics sind Zahlen eh immer so wage.

Die meisten Besucher bringt mir noch immer Google, gefolgt von Facebook, Pinterest, Google+ und Twitter. Da aber WordPress Probleme mit Google+ hatte wurden meine Artikel nicht mehr automatisch geteilt … ist euch gar nicht aufgefallen, oder? Mir auch nicht …

Die meisten Besucher stammen aus Deutschland, Österreich und USA, ein Besucher kam sogar aus St. Vincent und die Grenadinen – wo immer das sein mag.

Am meisten gelesen wurde:

Was nicht schlimm ist, auch wenn die Artikel nun schon sooooo alt sind – aber noch immer topaktuell, anscheinend.

Basteln mit Ferrero sowie das Rankgitter meiner Erbsen – sind von 2016 aber weit abgeschlagen … ob ich interessanter bloggen sollte? Immerhin wurden 867 verschiedene Artikel im vergangenen Jahr gelesen und mein Blog verfügt über knapp mehr als 1.200 Artikel…

Meinem Blog folgen:

  • WordPress: 120 (+14)
  • Facebook: 131 (+40)
  • Google+: 612 (+x)
  • Twitter: 179 (+63)
  • Pinterest: 274 (+x)
  • Instagram: 66 (+66)

Ist zwar noch immer nicht so viel – aber ich freu mich über jeden – noch so kleinen Zuwachs (und bin froh, wenn es nicht weniger wird). Google+ ist aber so ne Sache … immerhin hab ich da eine „Sammlung“ mit Rezepten – knapp 150.000 Leutz – und davon folgen mir wohl auch einige „normal“…

Nächstes Jahr wird einiges anders:

Keine Musik-Artikel mehr: Ihr wollt euren Musik-Geschmack nicht erweitern, und das akzeptiere ich… hätte euch aber nicht geschadet, aber wenns nicht gelesen wird, spar ich mir das.

Heute ist: Aktuell bin ich noch nicht sicher, ob sich diese Artikel im nächsten Jahr weiterziehen – mir schwebt da etwas anderes vor, aber mal schauen …

Bücher – ja noch immer, die wollte ich letztes Jahr schon machen, kam nicht dazu. Vielleicht jeden Monat eins, gelesen habe ich genug im vergangenen Jahr … aber darüber schreiben ist immer etwas anderes.

Der Rest wird aber derselbe bleiben – hoffe ich, immerhin machts Spaß und es … läuft….

 

Signatur_Neu

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s