Garten: Pflanzen, Blumen & Co./Rezepte: Essen, Trinken & Co.

Tomatensorten: Micro Cherry

Eine meiner Tomatensorten, die neu gekauft wurden, ist die Micro Cherry. Eine kleine Tomate, die wunderbar in Kübeln oder Kästen gepflanzt werden kann. 

Sie war die erste, die erntefähig war und war auch – wie eigentlich alle Kübel-/Kästen-Tomaten sehr ertragvoll – sie war aber auch die erste, die aufhörte Tomaten zu produzieren (im September).

Für eine kleine Tomate ist sie sehr einfach zum Abzupfen und sie zerplatzen auch nicht, wenn man sie zupft (ganz anders die Johannisbeertomaten). Der Geschmack war leicht tomatig, wobei sie frisch gezupft sehr süßlich schmeckte, lag sie aber ein paar Tage, dann war für mich die Süße viel angenehmer. Sie ist auch sehr saftig gewesen und hat viele Kerne, aber leider eine raue Haut.

Ich habe sie genascht vom Strauch, in den Salat getan, aber aufgrund der geringen Größe sind sie auch super in kleine Gläser einlegbar mit Olivenöl, Knoblauch, etc.

Als Größenvergleich, der Zettel ist 9,5 cm lang.

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s