Essen, was gegessen wird/Trinken, was getrunken wird

Vitamix Rezept: Weiße Tomatenkaltschale mit Gazpacho-Eiswürfel

Weiße Tomaten-Suppe ist immer etwas Besonderes. Als Kaltschale mit Eiswürfel mit dem Vitamix Rezept Weiße Tomatenkaltschale mit Gazpacho-Eiswürfel ideal für die heißen Tage oder als besondere Vorspeise, wenn man die Gäste überraschen will.

Weiße Tomatenkaltschale mit Gazpacho-Eiswürfel

Rezeptkreation von Vitamix-Testimonial-Koch Klaus Velten für den Vitamix Professional Series 750

Vorbereitung: 30 Minuten; Zubereitung: 1 Tag; Ergibt: 4 Portionen / 38 Eiswürfel (900 ml)

Zutaten Tomatenkaltschale

  • 1,7 kg reife TomatenVitamix Rezept: Weiße Toamtenkaltschale mit Gazpacho-Eiswürfel
  • 1 Schalotte, geschält
  • 100 ml kräftige Brühe
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • ¼ Bund Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

  1. Tomaten vierteln und etwas Salz und Zucker hinzugeben. Schalotte und Knoblauch hinzufügen.
  2. Rosmarin, Thymian und Basilikum zupfen und zu den Tomaten, Schalotten und Knoblauch dazugeben.
  3. Über Nacht ziehen lassen, aber nicht zulange, sonst wird die Suppe nicht klar.
  4. Tomaten, Schalotten, Knoblauch und Kräuter in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  5. Regler auf Stufe 1 drehen.
  6. Das Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen. 1 Minute mixen.
  7. Ein Sieb über einer Schüssel befestigen. Die Masse aus dem Vitamix-Behälter in das mit einem Küchentuch ausgelegte Sieb geben.
  8. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und abtropfen lassen.
  9. Dabei sammelt sich die helle, geschmackvolle Flüssigkeit der Tomaten in der Schüssel.
  10. Die Flüssigkeit und die Brühe in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  11. Regler auf Stufe 1 drehen.
  12. Das Gerät einschalten und Geschwindigkeit langsam auf Stufe 4 erhöhen. 30 Sekunden mixen.
  13. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  14. Wenn die Suppe heiß serviert werden soll (ohne Gazpacho-Eiswürfel), die klare Brühe mit 200 ml Sahne aufkochen. Die Mischung in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen. Regler auf Stufe 8 drehen. Das Gerät einschalten und 3 Minuten mixen. Im Glas servieren.

Zutaten Gazpacho-Eiswürfel

  • 2 Scheiben (altes) Toastbrot
  • 50 ml natives, mildes Olivenöl
  • 1 rote Paprikaschote
  • ½ Gurke
  • 3 reife Tomaten
  • 1 kleines Stück Chili
  • ½ Schalotte
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Basilikumblatt
  • Salz, Zucker, Pfeffer

Zubereitung

  1. Alle Zutaten waschen, grob zerkleinern und in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Zucker marinieren.
  2. Über Nacht durchziehen lassen.Vitamix Professional Series 750
  3. Alle Zutaten in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  4. Das Programm „Püree“ wählen.
  5. Das Gerät einschalten und warten, bis das Automatik-Programm beendet ist.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  7. Mischung in Eiswürfel-Formen geben und in den Gefrierschrank stellen.
  8. Gazpacho-Eiswürfel in der kalten Suppe servieren.

Signatur_Neu

 

 

Textquelle + Bilder: Vitamix/Livingpress.de

 

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s