Rezepte: Essen, Trinken & Co./Wissenswertes

Heute ist: Tag des Wassereis

Heute am 14. August darf man wieder etwas Köstlichem im Sommer frönen: Tag des Wassereis. Eigentlich Nationaler Tag oder auch Internationaler Tag – aber egal, wir nehmen ihn wie er kommt: Eiskalt.

Letzte Woche der Wassermelonen-Tag und heute gibts Wassereis – da muss doch nur noch das Wetter mitspielen und dem „nassen Genießen“ steht nichts mehr im Wege.

Wie bei allen Lebensmittel kann man auch heute davon ausgehen, dass der Ursprung wohl wirtschaftlicher Natur ist. Er stammt auf jeden Fall aus den USA, wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob die Amis heute auch den Wassereis-Tag zelebrieren oder den Creamsicle-Day. Letzteres soll zwar als Synonym für Wassereis stehen, dahinter verbirgt sich aber das cremige Vanille-Eis am Stil umhüllt von einer Wassereis-Schicht mit Orangen-Geschmack. Bei uns nennt man es Split von Langnese.

Aber egal, ob nun mit Creme oder ohne – Wasser und kalte Temperaturen bringen immer Eis hervor und an heißen Tagen gibt es doch nix besseres als Wassereis.

Und wenn Du viel Zeit, Lust und Zubehör hast – mach Dir doch Dein Wassereis selbst – mit Obst aus dem Garten, vielleicht ….

Heute ist Tag des Wassereis-2

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s