Garten: Pflanzen, Blumen & Co.

[Shorty] Alle Wildtulpen sind nun da …

Vor paar Wochen habe ich ja die erste meine Wildtulpen gezeigt. Mittlerweile haben sich auch die anderen gezeigt – wobei sie auf der Westseite länger brauchen als auf der Südseite. Zudem sind hier definitiv (noch) nicht alle aufgegangen – was echt schade ist.

Vertreten sind die Sorten: Little Princess (rot mit gelber Mitte), Saxatilis (Felsentulpe, Rosa mit gelber Mitte), Turkestanica (bereits vorgestellt, weiß mit gelber Mitte), Linifolia (rot) und Batalinii Bright Gem (gelb) – es fehlt nur Hageri – die ebenfalls rot ist – vielleicht ist auch diese Sorte aufgegangen, dafür aber Linifolia nicht – sehen sehr ähnlich aus. Nun fehlen nur noch die Zierläuche und der Scilla-Mix aus dem Herbst-Kaufrausch.

Advertisements

Ein Kommentar zu “[Shorty] Alle Wildtulpen sind nun da …

  1. Pingback: Blumenzwiebel-Shopping bei Gärtner Pötschke – lohnt sich? | Testen und Bloggen

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s