Haushalt: Helferlein & Helfer/Shops & Webseiten

Muttertag: Ideen für ein schönes Frühstücks- und Brunch-Erlebnis

Muttertagsgeschenke sind oftmals schnell ausgesucht: Blumen, Brunch und Karte. Wer aber zu Hause ein Frühstück oder Brunch vorbereitet, kann das eine oder andere Zubehör auch als ideales Geschenk verwenden.

Ein wunderschön gedeckter Frühstückstisch ist nicht nur etwas fürs Auge. Es schmeckt viel besser, wenn die Accessoires am Tisch einfach passend sind. Angefangen von den Tellern über Butterdosen bis hin zum Tee-Ei oder der Kaffeetasse sollte der Tisch einfach passend gedeckt sein.

Tee-Eier sind mehr als Gadgets

Immer ausgefallener werden die Formen für die guten alten Teeeier, allen voran die Modelle aus Silikon. Ideal, um auch am Muttertags-Tisch in Szene gesetzt zu werden und vor allem die gute Tasse zu verschönern.

Der Klassiker des Tee-Eis ist noch immer das *Teesieb in Ei-Form, der aber mit Farbe punktet, sodass das Edelstahl nicht mehr ganz so kalt ist. Andere Formen reichen von *Eichhörnchen über *Männchen bis hin zum *Lebkuchen-Mann. Und wer nicht auf seinen Teebeutel verzichten will oder kann, nutzt einfach eine *Schnecke als Teebeutelhalter.

Ein Klick auf das jeweilige Bild führt zum Produkt auf Amazon.


 

Butterdosen und andere Behälter für den Muttertagstisch

Ein Tee allein macht noch kein Frühstück. Butter, Wurst, Marmelade, vielleicht noch Frischkäse und Brot und Semmel gehören ebenso auf den Frühstückstisch. Am besten alles irgendwie stilecht und wenn es irgendwie geht, nicht mehr aus Plastik.

Eine Butterdose muss schon lange nicht mehr aus Plastik sein, viel stilvoller geht es mit der emaillierten Version. Ein passender Brotkorb, indem Brotscheiben oder Semmeln Platz finden, ist zugleich platzsparend und wertet einen Frühstückstisch auf. Wurst und Käse werden nicht mehr auf schnöden Platten versiert, sondern stilecht auf einem Holzbrett, passend zum Muttertag natürlich in Herzform. Marmelade und Honig ist zwar schon von Haus aus in Gläsern, aber schöner, kleiner und viel süßer geht das Ganze mit kleinen Glasschälchen, in denen man Marmelade & Co. einfach portioniert serviert.

Ein Klick auf eines der Bilder führt direkt zum Produkt zu Amazon.

 

Die richtige Deko darf zum Muttertag nicht fehlen

Ist der Tisch mit allen nützlichen Sachen gedeckt, darf die passende Deko natürlich nicht fehlen. Vasen, Servietten, ein passende Tischdecke sowie das Geschirr sollten das Bild abrunden.

Ob man nun edle weiße Servietten nutzt oder lieber bunte mit Motiven ist abhängig von der gewählten Tischdecke sowie dem eigenen Geschmack. Natürlich ist bunt immer schöner, aber zu viel „bunt“ kann auch den Muttertags-Tisch schnell kitschig wirken lassen.

Ein Klick auf eines der Bilder führt direkt zu Amazon.

Es gibt noch so viele schöne bunte, klassische Artikel, auch im Vintage-Stil, die auf einem Frühstückstisch immer Platz finden. Vielleicht beschenkt man sich mit solchen Artikeln auch selbst – aber an Muttertag ist vieles erlaubt – allen voran, an einem wunderschön gedeckten Tisch zu frühstücken und sei es Mittag um 12 Uhr auch ohne dass man Mutter ist.

Signatur_Neu

 

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Muttertag: Ideen für ein schönes Frühstücks- und Brunch-Erlebnis

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s