Essen, was gegessen wird

Die Neuen von Ehrmann – Almighurt Frucht & Gemüse

Frucht und Gemüse harmoniert nicht nur im Salat oder auf dem Teller. Auch im Becher kann der Mix von Frucht & Gemüse harmonieren – mal mehr und mal weniger. Die 4 neuen Sorten von Ehrmanns Almighurt zeigen zumindest, dass man sich nur trauen muss.

Bei den Ehrmann Produkten bin ich immer etwas skeptisch, obwohl die Grand Desserts schon eine Sünde wert sind. Almighurt hingegen kann eigentlich (fast) immer mit seinen Obst-Sorten überzeugen. Der neue Mix von Frucht & Gemüse ist natürlich etwas ausgefallen, aber passend zum Frühling, wo wir uns wieder auf Obst und Gemüse freuen.

Zu den 4 neuen Sorten von Almighurt gehören Orangen & Karotte, Apfel & Rote Beete, Kirsche & Tomate und Erdbeer & Paprika. Eigentlich alles Varianten, die ich weder so auf den Teller hätte – noch in einem Joghurt erwarten würde. Übrigens steht das Obst immer an erster Stelle, obwohl in jedem Joghurt immer mehr Gemüse-Anteil steckt, aber lest selbst.

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse: Orange & Karotte

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Orange KarotteOrange & Karotte haben als einzige Gemeinsamkeit für mich Orange als Farbe. Als Joghurt im Becher eine sehr interessante Kombination. Im Joghurt selbst sind kleine Stückchen, er schmeckt süßlich besitzt aber eine angenehme Säure. Er schmeckt angenehm nach Orange, aber der Karotten-Geschmack ist mir zu wenig – und das sage ich, die eigentlich keine Karotten mag (außer pur frisch aus der Erde im Garten gezogen).

Enthalten sind im Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Orange & Karotte unter anderem 7 % Karotte, 5 % Früchte (Orangen + O-Saft aus O-Saft-Konzentrat), färbendes Karottenkonzentrat.

Zucker beträgt 13 Gramm pro 100 Gramm – also pro Becher (150 Gramm) circa 19,5 Gramm (entspr. circa 6,5 Würfelzucker).

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse: Apfel & Rote Beete

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Apfel Rote BeeteIch liebe Rote Beete und esse jeden Tag min. einen Apfel, aber als Kombi im Joghurt? Mir schmeckt der Joghurt zu süß, aber angenehm erdig, was von der Roten Beete kommt. Die Süße kommt ganz klar vom Apfel, es ist der klassische Apfelgeschmack, den irgendwie jedes Produkt hat. Auch in diesem findet man richtige kleine Stückchen.

Enthalten sind im Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Apfel & Rote Beete unter anderem 6 % rote Beete, 5 % Apfel, färbendes Karottenkonzentrat.

Zucker beträgt 12,5 Gramm pro 100 Gramm – also pro Becher (150 Gramm) circa 18,75 Gramm (entspr. circa 6,25 Würfelzucker).

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse: Kirsche & Tomate

ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Kirsch TomateBeide sind rot und wachsen bei mir auch nebeneinander, beides kann man heiß und kalt essen – aber Tomate im Joghurt? Geschmacklich schmeckt er etwas nach Tomate und süß nach Kirsche. Ich finde ihn aber geschmacklich – im Ganzen betrachtet – am schwächsten von allen 4 Sorten. Hier findet man Fetzen – keine Stückchen.

Enthalten sind im Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Kirsche & Tomate unter anderem 7 % Tomatenmark aus Konzentrat, 5 % Kirschen, Weinessig, färbendes Karottenkonzentrat.

Zucker beträgt 14,5 Gramm pro 100 Gramm – also pro Becher (150 Gramm) circa 21,75 Gramm (entspr. circa 7,25 Würfelzucker).

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse: Erdbeere & Paprika

Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Kirsch PaprikaAuch hier sind wieder zwei rote Sorten zu finden, die als Kombination bei mir bisher nur fast nebeneinander im Garten gewachsen sind. Er ist sehr paprikalastig, und hat dementsprechende diese sanfte Schärfe (wobei das Wort schon schärfer klingt) der Paprika, er schmeckt angenehm süß, aber sehr wenig nach Erdbeere. Auch hier sind Stückchen zu finden.

Enthalten sind im Ehrmann Almighurt Frucht & Gemüse Erdbeere & Paprika unter anderem 7 % Paprika, 4 % Erdbeeren, Weinessig, färbendes Karottenkonzentrat.

Zucker beträgt 13,5 Gramm pro 100 Gramm – also pro Becher (150 Gramm) circa 20,25 Gramm (entspr. circa 6,75 Würfelzucker).

.

Auch wenn das alles etwas sehr verhalten klingt, es war kein Joghurt dabei, den man nicht hätte essen können. Es ist zum einen ungewohnt, Gemüse im Joghurt zu finden (Dips mal außen vor gelassen) und dann noch diese Kombinationen.

Ich finde, wer eine der Geschmacksrichtungen (Paprika, Rote Beete, Karotten und Tomate) mag, sollte auf jeden Fall mal den Almighurt Frucht & Gemüse probieren – die Kombinationen selbst funktionieren nämlich tatsächlich.

Signatur_Neu

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Neuen von Ehrmann – Almighurt Frucht & Gemüse

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s