Musik & Co., zum Anhören/Visuelles: Videos & Fotos

[Entdeckt] Music by Death Blossoms

Death Blossoms macht sehr geile Cover-Versionen. Wobei ein guter Song nur eine gute Cover-Version hervorbringen kann – und bei Death Blossoms werden coole Lieder als Metall-Versionen gecovert – und das sehr sehr hörenswert. 

Eigentlich ziehe ich meine Infos immer aus Wikipedia, aber dieses Mal wird es sehr kurz. Death Blossoms sind 2 Mädels und 4 Jungs. Ich gehe davon aus, dass es Amerikaner sind … der Youtube-Kanal wurde 2009 eröffnet, und 2010 wurde die erste Cover-Version hochgeladen.

Und nach stundenlangen Recherchieren bin ich mir gar nicht sicher, ob sie „nur“ Cover-Versionen bzw. Remixes machen. Aber egal, das was auf YouTube und Spotify zu hören ist, muss man sich anhören. So zum Beispiel von Tai Cruz Break‘ your heart oder Kelly Clarkson Heartbeat Song oder One Republic Counting Stars oder oder oder

Viel Spaß!

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s