Musik & Co., zum Anhören/Visuelles: Videos & Fotos

[Entdeckt] Music by Andy Grammer

Angeblich ist sein „Honey, I’m Good“ nicht in unseren Charts vertreten (gewesen), was ich nicht verstehen kann. Zwar ist der Song von Andy Grammer nun kein Meilenstein, aber er ist ein Super-Gute-Laune-Song und ein Ohrwurm, bei dem man einfach mitsingen muss.

Der Amerikaner ist erst seit 2010 auf den Bühnen unterwegs und macht einen Mix aus Pop-rock und Blue-eyed Soul (laut Wikipedia). Sein „Honey, I’m Good“ ist seine 5. Single, stammt aus dem Album Magazines or Novels und definitiv besser als seine 6. Single (Good to Be Alive (Hallelujah)m aus Magazines or Novels (Deluxe Edition)), die 2015 heraus kam.

Honey, I’m Good ist erst 2014 erschienen, könnte also noch gerade so in den Charts auftauchen … das Lied geht über die „Treue“ und „Monogamie“ – und eigentlich könnte es von Tausend anderen Sachen handeln – ich finde, es ist ein Gute-Laune-Song, der einfach Spaß macht.

Viel Spaß!

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s