Trinken, was getrunken wird

[Shorty] Innocent Perfectly Pink – konnte man trinken

Die Innocent Smoothies fielen bei mir eigentlich durch. Aber an dem Perfectly Pink kam ich damals einfach nicht vorbei – muss an der Farbe gelegen haben.

Ich muss eingestehen, dass dieser doch schmeckte – und im Vergleich zu den anderen Innocent Smoothies sogar verdammt lecker war. Es kommt also doch immer auf die Inhalte an, und man kann auch die Innocent Smoothies nicht alle blindlings über einen Kamm scheren.

Dennoch ändert dieser leckere Smoothies nichts daran, dass ich den Hype für die Innocent Smoothies nicht nachvollziehen kann – auch wenn Perfectly Pink echt lecker war.

Innocent perfectly Pink

Advertisements

5 Kommentare zu “[Shorty] Innocent Perfectly Pink – konnte man trinken

  1. Pingback: [Shorty] True Fruits Smoothies – die im Glas | Testen und Bloggen

  2. Huhuuu,

    gesehen habe ich diese Flaschen schon öfters, aber selbst noch nicht probiert. Wir machen unsere Smoothies selbst, ich liebe sie in den verschiedensten Varianten. 🙂

    Liebe Grüße – Tati

    Gefällt mir

  3. Ich muss sagen, ich bin ein großer Fan von Innocent. Die Qualität passt auf jeden Fall und mir schmecken sie auch total gut. Ich muss aber auch dazu sagen, dass es bei uns in Österreich keine Smoothies zu kaufen gibt, die qualitativ und geschmacklich auch nur ansatzweise an Innocent herankommen, wenn man den Smoothie nicht gerade selbst macht. In Deutschland wird es aber bestimmt ein paar gute Alternativen geben. 😉

    Gefällt mir

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s