Wissenswertes

Heute ist: Nationaler Amelia Earhart Tag

Am 24. Juli begehen vor allem die Amerikaner den Nationalen Amelia Earhart Tag. Dennoch sollte man auf die Flugpionierin hinweisen, auch wenn ich das erste Mal durch Rote Rosen auf die Dame des Flugs aufmerksam wurde. 

Amelia Earhart wurde am 24. Juli 1897 in Kansas geboren. 1928 flog Amelia als erste Frau über den Atlantik in einem 20-stündigen Flug als Passagierin, aber bereits 1932 überquerte sie ihn als Pilotin. Danach kamen einige Flüge, die sie als erster Mensch im Alleinflug absolvierte – was ihrer Berühmtheit natürlich noch mehr Auftrieb gab.

Sie wollte als erster Mensch den Äquator umrunden, was sie auch fast schaffte. Am 02. Juli 1937 gabs den letzten Funkspruch und danach war sie verschollen. Amelia Earhart wurde 39 Jahre alt – ihre Geschichte wird noch Jahrtausende leben.

Bis heute hat man weder das Flugzeug noch ihre Leichen gefunden. Sie war eine Flugpionierin, eine Pazifistin und eine Frauenrechtlerin der alten Schule.

„Ich möchte Ihnen zu bedenken geben, dass ich mir über die Gefahren ziemlich im Klaren bin. Ich will es tun, weil ich es tun will. Frauen müssen Dinge genauso versuchen, wie Männer es getan haben. Wenn sie versagen, darf ihr Versagen nichts anderes sein als eine Herausforderung für andere.“ – Amelia Earhart 1937

Amelia Earhart Tag

Signature

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s