Essen, was gegessen wird/Garten: Pflanzen, Blumen & Co./Rezepte: Essen, Trinken & Co./Trinken, was getrunken wird

#WildgärtnerGenuss Tag 35 Es wächst und stirbt

Endlich mal wieder ein Update und eine gute und eine schlechte Nachricht.

Zuerst die gute: Die Hochbeet-Variante im Balkonkasten wächst prächtig. Auf dem Bild sieht man links die Wildkräuter und rechts die Essbaren Blüten – allen voran den Borretsch und den Klee.

Die schlechte Nachricht ist, dass meine Haussaat den Bach runter ging. Ich weiß nicht genau, woran es lag, zu viel Wasser, Fliegen und dann zu wenig Wasser … aber auf dem Bild sieht man auch, dass die Hausanzucht nicht mal halbwegs so prächtig war, wie die draußen.

Fazit: Die Essbaren Blumen und Wildkräuter müssen raus!! Notfalls über Nacht wieder reinholen – aber im Haus wird das nichts!

 

#WildgärtnerGenuss Tag 35

Advertisements

2 Kommentare zu “#WildgärtnerGenuss Tag 35 Es wächst und stirbt

  1. Ich habe leider erst später als geplant anfangen können, aber bei mir kommt da nicht viel hoch. War jetzt aber auch ein paar Tage verreist und liege derzeit krank im Bett (bzw. sitze zum Essen mal am PC) und habe noch gar nicht richtig nachgeschaut, was sich bei mir getan hat. Einfach scheint es aber nicht zu sein…

    Gefällt mir

    • Naja, der Balkonkasten hat keine Pflege bekommen, sondern nur Wasser – also eigentlich schon einfach, nur das mit dem In-da-house war halt nichts; vielleicht hatte auch ich nur megapech.
      Wünsche Dir gute Besserung!

      Gefällt mir

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s