Fashion: Klamotten & Co./Shops & Webseiten

Faschingskostüme, die jede Frau haben muss

Ich habe es ja nicht so mit Fasching und Karneval, wenn es aber um coole Kleider und Kostüme geht, kommt Frau einfach nicht daran vorbei. Die besten Faschingskostüme stelle ich euch heute vor – die man einfach tragen muss.

Jede Frau möchte doch einmal in ihrem Leben eine Prinzessin sein.  Klar, ist das ein Mädchentraum, der schon in jungen Jahren bei Fasching und Karneval ausgekostet wird. Aber auch wenn mal älter ist, darf man gerne pompös in einem besonderen Prinzessinnenkostüm* auftreten und sich wie eine fühlen. Man kann natürlich auch anstatt der braven Prinzessin in das Kostüm der böse Königin* schlüpfen, das Kleid ist nicht weniger pompös.

Wer keine Lust auf Prinzessinnen-Dasein hat, aber es mit guten alten Sagen auf sich nehmen will, kann auch als Fee gehen. Vielleicht sind die aktuellen Temperaturen etwas zu kalt für das Elfen-Kostüm*, aber es ist schon sehr sexy. Das Kostüm als Waldfee* hingegen ist auch etwas für die kälteren Temperaturen und mit dem passenden Accessoires kann man auch hier seine guten Taten walten lassen.

Aus der Reihe tanzen an Fasching ist manchmal wirklich unmöglich, zu viele coole Kostüme sind unterwegs. Vergangene Jahrzehnte, in Zeiten von Barock und Rokoko laden aber auch, Kostüme für Barock* zu tragen – vor allem, wenn man keine Kleider mag. Etwas aus der Reihe der schönen Kostüme tanzt man definitiv mit einem Zombie-Kostüm*, hier muss aber auf jeden Fall die richtige Schminke stimmen.

Ich würde ja das Prinzessinnenkleid anziehen, bräuchte dann aber ein passendes Paar gelbe Schuhe, oder noch besser: Kristallschuhe* vielleicht nicht Kristall, aber glitzern sollten sie.

Signature

 

Bilder: Amazon

Advertisements

2 Kommentare zu “Faschingskostüme, die jede Frau haben muss

  1. Pingback: Jahresrückblick 2015 – das gabs letztes Jahr | Susi Testet und Bloggt

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s