Fashion: Klamotten & Co./Shops & Webseiten

Essen und Schmuck Hand in Hand mit dem Food-Ring

Schmuck und vor allem Ringe kann man nie genug haben und Essen muss jeder Mensch. Die perfekte Kombination aus Schmuck und Essen gibt es nun mit dem Food-Ring, wobei diese nicht essbar sind – aber dafür sehr chic.


Food-RingsFoodRing* sind nette selbst gemachte kleine Accessoires bestehend aus einem Ring und anstatt einem „Steinchen“ oder ähnlichem Element sind darauf eben Essensstücke zu finden. Sehr chic und vor allem sehr freaky.


Die Auswahl an diesen besonderen Stücken ist enorm – es reicht vom Kaffeekränzen über Mittagsgerichte bis hin zu Chips & Coke. Die kleinen Köstlichkeiten sind aus verschiedenen Materialien (Keramik, Fimo, etc) und meist ist der Food-Ring nicht größer als ein 2/5-Cent-Stück.


Vielleicht sind diese schicken Accessoire nicht unbedingt für den
Alltagsgebrauch gedacht, aber wer Wert auf ein besonderes Aussehen legt und vielleicht sogar den richtigen Beruf hat, wird mit diesen Food-Rings* Beigeisterung ernten.

Ich finde sie zumindest sehr stylish und absolut hip, nur leider trage ich keine Ringe. Aber wenn, dann einen von denen …

Signature

 

 

Bilder: Amazon.de/Collage:Pixabay.com; SusanneSchraml

Advertisements

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s