Make Up & Co./Shops & Webseiten

Der neue von Loreal: Infaillible (Indefectible) Nagellack

Loreal hat bereits schon einige Infaillible („Indefectible„)-Produkte auf den Markt geworfen. Das Neueste ist der Nagellack Infaillible (Indefectible), der einige Vorteile mit sich bringen soll – unter anderem soll er bis zu 12 Tage halten. Mit dem Bilderrätsel, das 13 Tage lang lief, hatte ich ja Zeit zu testen, ob der Nagellack auch so lange hält.

Zu den Besonderheiten des Infaillible (Indefectible) Nagellacks gehört die lange Haltbarkeit von bis zu 12 Tagen, dass er ein voluminöses Aussehen verleiht, nicht absplittert und eine glänzende, intensive Farbe verleiht – soweit die Werbeaussagen von Loreal.

Der Nagellack von Loreal kommt als Top Coat und Farb-Nagellack in einer länglichen Verpackung daher. Auf den beiden Nagellacken steht auch, welcher zuerst verwendet werden soll.

Loreal Indefectible NagellackBei mir ist es die Farbe 016 Forever Burgundy – ein dunkles Weinrot. Der Top Coat – bei mir in einem „schrecklichen“ Pink-Ton ist die zweite Phase und wird über die Farbe gepinselt. Der Gel-Aktivator im Top-Coat ist auch der Grund für den besonderen Glanz der Nägel.

Der Nagellack trocknet relativ schnell, sodass der Top Coat zeitnah aufgetragen werden kann – man sollte aber auf jeden Fall lange genug warten. Dadurch, dass bei mir die „zweite Schicht“ in einem Pink ist, muss man aufpassen, dass man nicht unbedingt außerhalb des „gelackten Nagels“ kommt, da es sonst unschöne „pinke“ Flecken gibt.

Nach dem Auftragen des Top Coats strahlt der Nagel in einem glänzendem schönen Ton. Ich finde aber, dass er das schöne Weinrot etwas verliert,  und wer wirklich wunderschöne, glänzende, voluminöse Nägel mit dem Infaillible (Indefectible) in Weinrot haben möchte, muss zwei mal mit der Farbe darüber gehen.

Der Nagellack Infaillible (Indefectible) splittert nicht ab. Er lässt sich auch (fast) als Ganzes abziehen. Der Nagel darunter wird dadurch aber nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der Lack hält als Ganzes keine 12 Tage durch. Wer seine Hände nicht gebraucht, wird vielleicht 12 Tage schaffen. Bei mir sind es die Nagelspitzen, die als erstes die Farbe verlieren. Ganz nebenbei ist auf einmal Nagel und keine Farbe mehr. Er hat circa 7/8/9 Tage ausgehalten, vielleicht muss auch mit dem Infaillible (Indefectible) Top Coat sehr gut über den Rand des Fingernagels gelackt werden.

Mein Fotoapparat machte nicht so wie ich will, deswegen nur die Bilder, die hier zu sehen sind. Aber eine ganze Hand gibts auch noch – irgendwann mal nachgereicht.

Gekauft hätte ich ihn mir nicht, muss ich gestehen. Die Farbe finde ich mit zwei Mal auftragen wunderschön, das Ergebnis ist hoch glänzend und macht schöne Nägel. Der Loreal Infaillible (Indefectible) Nagellack hält im Vergleich zu anderen auch länger.

Bei Amazon gibts vom L’Oréal Paris Infaillible (Indefectible) Nagellack* verschiedene Farben, aktuell sind es 9 (wenn ich mich nicht verzählt habe). Der Preis liegt bei unter 10 Euro.

Lust auf mehr Bilder? Hier gibts Fotos vom Infaillible (Indefectible) Nagellack Anwendung mit und ohne Top Coat.

 

Zu dem Nagellack Infaillible (Indefectible) bin ich durch die Facebook-Aktion von Loreal gekommen.

Signature

Advertisements

8 Kommentare zu “Der neue von Loreal: Infaillible (Indefectible) Nagellack

  1. Pingback: [FotoShooting] Loreal Infaillible (Indefectible) Nagellack und die Blumen | Testen und Bloggen

  2. Pingback: 3 Jahre Bloggen und Testen – die Zeit rast im Schneckentempo | Testen und Bloggen

  3. Pingback: 2 Jahre Testen und Bloggen – und die Welt dreht sich noch | Susi Testet und Bloggt

  4. Pingback: Ein Jahr Testen und Bloggen – und die Welt stand still | Susi Testet und Bloggt

  5. 8 Tage finde ich für einen Nagellack schon nicht schlecht. Sehr oft trage ich keinen Nagellack, aber ab und an finde ich das toll. Wobei ich lieber etwas weniger auffällige Farben mag. Ich muss mal schauen, welche Farben Loreal da so hat.
    lg

    Gefällt mir

  6. Pingback: [FotoShooting] Loreal Indefectible Nagellack und die Blumen | Susi Testet und Bloggt

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s