Beauty: Make-up & Gesundes/Duft: Parfüms & Co./Shops & Webseiten/Wissenswertes

Mach den Kosmetik-Check

Jeder, der sich schminkt, macht sich früher oder später Gedanken darüber, was überhaupt in den Produkten steckt (außer leere Versprechungen). Damit dies einfacher vonstattengehen kann und man nicht ewig im Internet suchen muss, dafür hat sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. etwas einfallen lassen und auch eine andere Webseite checkt – gründlich?

Der BUND hat eine Webseite eingerichtet, bei der man die Kosmetik überprüfen lassen kann, ob hormonell wirksame Chemikalien enthalten sind. Auf ToxFox kann man seine Kosemtika anhand des Strich-Codes überprüfen. Wer ein iPhone hat, kann dies auch mit einer App machen – wer Android hat muss momentan noch darauf warten, dass genug Spenden gesammelt werden, damit auch die Masse in den Genuss kommt.

Beim Test auf ToxFox geht es NUR um „hormonell wirksame Chemikalien„. Wer es genauer wissen möchte, findet auf Codecheck eine genauere Auflistung mit Gut und Böse.

Mein Schnell-Test mit

Gliss Kur von Schwarzkopf ergab: Keine hormonell wirksamen Chemikalien

Nivea Visage Mild schäumendes Washgel ergab:

Methylparaben Konservierungsmittel. Hormonelle Störungen wie Veränderungen der Geschlechtsorgane wurden bei Tieren dokumentiert. Steht deshalb auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe.

Butylparaben Konservierungsmittel. Hormonelle Störungen wie ein Rückgang der Spermienqualität wurden bei Tieren dokumentiert. Steht auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe. In Dänemark in kosmetischen Produkten für Kinder unter 3 Jahren verboten.

Ethylparaben Konservierungsmittel. Hormonelle Störungen wie Veränderungen der Geschlechtsorgane wurden bei Tieren dokumentiert. Steht deshalb auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe.

Propylparaben Konservierungsmittel. Hormonelle Störungen wie ein Rückgang der Spermienqualität wurden bei Tieren dokumentiert. Steht deshalb auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe. In Dänemark in kosmetischen Produkten für Kinder unter 3 Jahren verboten.

DM Balea Repair Haaröl ergab:

Cyclotetrasiloxane Conditioner für Haut und Haare. Hormonelle Störungen wie Fortpflanzungsprobleme wurden bei Tieren dokumentiert. Steht deshalb auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe.

Das kam beim ToxFox raus. Es gibt auch einige Artikel, die nicht gelistet sind.

Bei Codecheck sieht es dann so aus, dass in

Gliss Kur von Schwarzkopf z. B. Benzophenone-4 enthalten ist, was „nicht empfehlenswert“ ist.

Nivea Visage Mild schäumendes Washgel z. B. Benzophenone-4 enthalten ist, was „nicht empfehlenswert“ ist. (welch Zufall ?!?)

DM Baleo Haaröl nichts steckt, was Codecheck als „rot“ markieren würde. Klar auch Cyclotetrasiloxane taucht auf, aber auf der Webseite steht „bedingt empfehlenswert“ … aus Erdöl hergestellt (das Paraffin) usw.

Fazit: Wer wissen will, wie „hormonell“ eine Kosmetika ist, ist auf jeden Fall mit ToxFox informiert. Wer es genauer wissen will, kann zusätzlich oder auch nur Codecheck nutzen. Bei Codecheck muss man die Inhaltsstoffe anklicken oder ins Suchfeld eingeben (bei mir klappte nur zweites), um dann etwas mehr zu erfahren. Bei ToxFox klickt man einfach drauf und erhält dann die gewünschte Info.

An wem das Hormon-Thema vorbeigegangen ist, kann sich auf der Mediathek ein kleines Filmchen vom RBB ansehen. Dies ist schon etwas älter – aber immer noch aktuell.

Oder er guckt auf Youtube das Video von ORF, welches ich damals gesehen habe (und nun Stunden suchte, wann ich wo welches Programm damals sah). Dieses ist aktueller, man sollte aber beide ansehen. Doppelt-gemoppelt hält besser =)

Und nun viel Spaß beim Video gucken und hysterisch ins Bad rennen und Kosmetika checken =)

Signature

Advertisements

3 Kommentare zu “Mach den Kosmetik-Check

  1. Pingback: Der Check des Kosmetik-Checks | Susi testet und bloggt

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s