Fashion: Klamotten & Co./Shops & Webseiten

Schulterketten – tolles Accessoire

Ich bin gerade durch einen Newsletter auf Schulterketten aufmerksam geworden, und finde die endlos chic. Schulterketten in Gold oder Silber verschönern die Schulter oder auch den Oberkörper, je nachdem wie die Ketten ausfallen.

Alleyne Pickard (LOC)_id_3640756449_PDEine nackte schöne Schulter kann entzücken, das weiß jeder. Für den Sommer gibt es natürlich dezentere Schulterketten, die vor allem dann Anwendung finden, wenn man etwas Schulterfreies trägt. Da wir aber Winter haben und die wenigsten wirklich schulterfreies bei Eis und Schnee tragen, darf es natürlich auch etwas mehr, etwas größer und vor allem auch etwas auffallender sein.

..

Modell Nummer eins ist etwas auffälliger. Die elegante Schulterkette mit Kristalltropfen in silber* finde ich dennoch ideal für besondere Anlässe und mit einem schwarzen Oberteil, das eben etwas schlichter ist. Vor allem glänzt sie so schön im Licht.

Das zweite Modell, das mir sofort auffiel, ist zweifarbig. Diese Schulterkette* ist im hinteren Teil silber und vorne goldfarben. Ideal auch für ein rückenfreies und nicht-schwarzes Oberteil. Vor allem muss man sich auch keine Gedanken mehr machen, welche Kette man dazu trägt.

Und die dritte Kette, die aber keine Schulterkette ist, aber dennoch ideal für „nackte“ Haut, ist eine „Rückenkette“ oder Körperkette. Ich find so etwas absolut chic zu einem rückenfreien Kleid, zudem ist es absolut elegant und zieht die Blicke magisch an. Diese Körperkette* glitzert mit vielen kleinen Strassteinchen.

Signature

Advertisements

2 Kommentare zu “Schulterketten – tolles Accessoire

  1. Pingback: Schulterketten und Kleider für den Sommer | Susi testet und bloggt

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s